english version                 Home  Druckversion  Sitemap  Impressum 

Ortsgeschichte

Dr.Othmar Hanke
2007

1.   Die Gründung des Ortes
2.   Ortsgeschichte nach Th. Gallistl
3.   Das Gebirgsdorf im Königreich Böhmen
4.   Vom Königreich Böhmen in die Tschechoslowakische Republik
5.   Glöckelberg - ein Grenzort in der Tschechoslowakei, 1918 – 1938

      Zwischen Besetzungen – einer neuen Ordnung – und Radikalisierung
            5.1   Die Grenze
            5.2   Die Gemeindepolitik
            5.3   Wirtschaft zwischen Not, Hoffnung und Krisen
                        Glasfabrik Josefsthal
            5.4   Die Schule
            5.5   Die Kirche
            5.6   Wetter – Unwetter – Brände
            5.7   Begebenheiten – Ereignisse

6.   Glöckelberg im Deutschen Reich 1938 – 1945
            6.1   Oktober 1938 – Dezember 1938 – Neue Ordnung unter dem Hakenkreuz
            6.2   Das Jahr 1939 – Der Anfang vom Ende – Krieg
            6.3   Das Jahr 1940 – Neue Seelsorger – Die ersten Kriegsfolgen
            6.4   Das Jahr 1941 – Verhaftung des Seelsorgers – Strenger Winter
            6.5   Das Jahr 1942 – Glocken abgeliefert
            6.6   Das Jahr 1943 – Einstellung des Postautoverkehrs
           
6.7   Das Jahr 1944 – Viel Schnee – Volkssturm
           
6.8   Das Jahr 1945 – Einquartierungen – Schulen gesperrt


      Dr. Othmar Hanke
      othmar.hanke@aon.at

 

 

 

 

 

 




Unbenanntes Dokument
counter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesign
CMS von artmedic webdesign